Gästebuch

Gästebuch

Seite 1 von 15
20.09.2019

Sklave Michael

Meine angebete Domina Lady Eva!!!
Da ich von Braunschweig weggezogen bin, hat es 2 Jahre gedauert bis ich endlich wieder bei Ihnen.
Mit meinen Gedanken war ich immer bei Ihnen, aber gestern um 13.00 Uhr kniete ich endlich wieder vor Ihrer Studiotür.
Auch wenn es kaum möglich erscheint, aber Sie sind noch schöner und erotischer geworden.
Dann erlebte ich eine Session die noch geiler war wie ich es mir ingeheim vorgestellt und gewünscht hatte.
Als glücklicher Sklave habe ich dann meinen weiten Heimweg angeteten mit der Erkenntnis, dass es meine Bestimmung ist Ihnen als Sklave für immer und ewig zu dienen. Ich gehöre allein Ihnen

20.08.2019

Latexus

Ich freue mich jetzt schon auf die Session nachher. Schön in Latexstrapsen auf den Stuhl mit der Fickmaschine und von Lady Eva ausgiebig gefickt werden. Dazu Reizstrom an meinen Brustwarzen und im Blickfeld diese göttliche Frau.
Fehlt eigentlich nur mal ein männlicher Mitspieler, der statt der F-Maschine zum Einsatz kommt.

28.07.2019

Sklave Michael

Meine angebetete Göttin,
schon seit langer Zeit bin der Sklave zu dem Sie mich erzogen haben.
Auch wenn ich nun schon länger weiter entfernt wohne, werden allen Sie meine Herrin bleiben. Auch aus der Ferne bestimmen Sie mein Leben denn ich bin Ihr Eigentum.
Natürlich schreibe ich diesen Beitraf in Demut nackt vor dem PC kniend

25.07.2019

Pavarot

Auch ich möchte mich hier gern einschreiben. Eine unglaublich schöne Session konnte ich bei Lady Eva erleben. Mit klickenden Handschellen hinterm Rücken bereits am Eingang, einer gut gelungenden Übergang in das Studio und einem Höhepunkt, den Lady Eva förmlich zelebriert hat.
Diese Dame und das Studio kann ich zu 100% weiterempfehlen. Darüber hinaus bildhübsch und mit einer Fantasie gesegnet - die einem Mann förmlich überrumpeln. Weitere Besuche werden folgen. Vielleicht ist das Käfigszenario ja doch nicht sooo ausbruchsicher - wie Lady Eva gesagt hatte. Wir werden sehen...beim nächsten Besuch. Ich freu mich!

Liebe Grüße

Pavarot

22.01.2018

Frank

Verehrte Lady Eva,
vielen Dank für die wirklich gelungene Session letzten Mittwoch. Grüße Frank

14.12.2017

Sklave Michael

Lady Eva, meine Göttin!!!
Lieder ist es mir zur Zeit nicht möglich, Sie zu besuchen.
Aber natürlich bleiden Sie meine einzige Herrin und ich freue mich schon sehr demnächst wieder von Ihnen als Ihr Sklave benutzt zu werden!!!

21.09.2017

Maik

Hallo Lady Eva, Du hast bei der heutigen Session meine Vorlieben und Wünsche wunderbar umgesetzt. Da dies nicht unbedingt selbstverständlich ist, möchte ich hierfür ein großes Lob aussprechen. Mach weiter so, Du hebst dich in deinem Handeln von vielen Damen ab...

05.03.2017

Sklave Michael

Während meine Herrin Ihre Geschenke auspackte, begann ich mit der Lederpflege in dem ich Ihre Stiefel gründlich mit der Zunge säuberte. Natürlich ließ ich dabei die Sohlen und Absätze nicht aus.
Danach durfte ich Ihr dann die Stiefel ausziehen und die göttlich schönen nackten Füße verwöhnen. Was gibt es köstlicheres als den Schweiß einer Göttin von Ihren Füßen zu lecken?!!!
Da meine Gebieterin wohl gnädig gestimmt war, durfte ich Ihr dann noch den Schweiß aus den Achselhöhlen lecken. Unbeschreiblich schön so nah
bei meiner Göttin zu sein!!!!

23.02.2017

Sklave Michael

Gestern war es endlich soweit.
Pünktlich auf die Minute kniete ich vor der Tür meiner Herrin. Erst hörte ich die Schritte Ihrer Stiefel, dann wurde die Tür geöffnet.
Wie gebannt fiel mein Blick auf diese Göttin. Ihre Schönheit wurde noch durch ein kurzes Latexkleid und die Stiefel hervorgehoben.
Aber dann ging mein Kopf nach unten und
ich küsste zur Begrüßung wie es sich gehört Ihre Stiefel.
Dann hatte ich 2 Minuten Zeit, um nackt zu Ihr zum Thron zu kriechen. Geschenk und Tribut hatte ich in einer Tüte, die ich mit den Henkeln im Mund transportierte.
Und dann war ich da wo ich hingehöre.
Nackt vor dem Thron kniend zu Füßen meiner Göttin.

17.02.2017

Sklave Michael

Meine Göttin,
endlich nach langer Zeit kann ich nächste Woche wieder zu Ihnen kommen, um mich von Ihnen benutzen, erniedrigen und demütigen zu lassen.
Freue mich wahnsinnig darauf.
Werde dann hier im Gästebuch in kleinen zeitlichen Abschnitten davon schreiben.

Seite 1 von 15